• Blog
  • Morgens im Gartenzimmer

Morgens im Gartenzimmer

In meinem kleinen Garten an unserem kleinen Haus im Ostharz wächst eine Rose: Die "Schöne Koblenzerin",  eine Züchtung anlässlich der Bundesgartenschau im Jahr 2011 in Koblenz - eine Buschrose. Obwohl die Erde in unserem Garten steinig und trocken ist und darin nur sehr wenig üppig gedeiht, blüht meine "Schöne Koblenzerin" jedes Jahr unerschütterlich und prächtig. Im ganzen Haus verteile ich kleine Vasen mit ihren Blüten und freu mich so drinnen und draußen an ihr. Heute morgen als ich Egon in unserem Gartenzimmer für die Fotoaufgabe "Portrait eines Haustiers" fotografierte, fiel mir der Blüten-Schatten an der Wand auf!            P.S. Koblenz ist meine alte Heimat, bevor ich nach Niedersachsen gezogen bin.   

Kommentare powered by CComment


Dieses ist eine private Webseite.